Dienstag, 12. Juli 2011

Katzenbett alias Puppenbett

Am Sonntag war ich mal wieder auf einem Flohmarkt.
Obwohl dort ganz viele Verkaufsstände waren, fiel die Ausbeute doch sehr klein aus.
Ein schöner Fund war dieses tolle alte Puppenbett.

Kaum daheim angekommen haben die Miezen die Fundstücke ausgiebig beschnuppert
Das Puppenbett hatte das größte Interesse
Krizia hat das "Ding"erstmal von allen Seiten begutachtet und schwupps saß sie drin.
Auch für ein Schläfchen  bestens geeignet.
Als ich das erste Bild machen wollte,
war sie natürlich gleich wieder draußen
Nachdem Krizia  fertig war, hat Sumo die Sache kontrolliert.
Das abschließende Urteil der beiden: "toll - gemütlich - großzügig geschnitten - super bequem"
Jetzt liegen sie immer abwechselnd darin und machen dort ihr Schläfchen

Da ich ohnehin noch andere Streichprojekte habe, dürfen die Fellnasen erstmal
ihr Puppenbett  Katzenbett behalten






Wir lesen uns...

Kommentare:

  1. Liebe Biggi,
    wirklich nur erstmal behalten ?Es scheint, als ob sie es liiiieben würden, deine Süßen ;o)!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,
    ich muss bei dir zur Zeit immer noch zweimal überlegen, aber das wird schon noch ;O)
    Das Bettchen ist ja sooo entzückend, wenn meine Mädels noch kleienr wären würden deine Süßen jetzt ernsthaft Konkurrenz bekommen.
    Einen herrliche Mittwoch wünscht dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,
    ich glaub Du kannst vergessen, dass die Sache vorübergehend ist. Was die Fellnasen erstmal erobert haben und für ihr Eigentum erklärt haben, bekommt man doch eh nie wieder. Super süße Bilder.
    Mit meinen Fellnasen führe ich auch jeden Tag nen Kampf auf. Entweder sie wollen ins Kinderbettchen oder ins Reisebett. Da kann man noch so schimpfen, interessiert die gleich gar nicht.
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Tag. Ganz liebe Grüße von Bonnie

    AntwortenLöschen
  4. Grins...das ist ja wirklich ein tolles Katzenbett für deine Tiger. Es sieht auch noch gut aus.

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja witzig; sozusagen ein Katzenbett ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Tja meine liebe Biggi,
    so wie ausschaut kannst Du dein Puppenbett vorläufig vergessen, ist es doch nun als wunderbareer Katzenschlafplatz auserkoren worden!!
    Herrlich die Fotos von deinen Fellnasen bei der Betteninspektion ;))
    Viel Spaß und wahrscheinlich musst du Dir nun ein neues Bettchen suchen grins!!
    sei ganz lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein süßes bettchen liebe Biggi!!! Ich glaub das gibt die Süße eh nicht mehr her!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Biggi,
    süß Deine beiden Samtpfoten in dem Puppenbettchen! Und sie passen soooo gut hinein!
    GLG Renate D.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biggi,
    vergiß es - das Bett kriegst Du nie wieder! Die beiden denken bestimmt "da hat Frauchen uns endlich mal was vernünftiges von diesen Flohmärkten mitgebracht...Flöhe will doch hier keiner haben...aber so eine schönes Bettchen - fein gemacht, Frauchen!"
    Du denkst doch nicht wirklich eine Minute daran, da jetzt noch eine Puppe reinzusetzen...? ;o)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar
Have a nice day!