Montag, 17. August 2009

in der Küche gewuselt






Heute habe ich endlich die Zwetschgen-Marmelade gemacht
Oder heißt das Zwetschgen-Mus?
Und bevor Ihr das kichern anfangt: Ich habe nicht nur diese 2 Gläser gemacht,
sondern 6 Gläser :)
Das Rezept habe ich freundlicherweise von Jade bekommen.
Danke nochmal!!!
Bin mal gespannt wie es schmecken wird.
Denn eigentlich bin ich kein Fan von diesen gekauften *Dingens*

Wünsche Euch einen sonnigen Dienstag
♥-lichst
biggi

Kommentare:

  1. Guten Morgen Biggi,
    du bist ja wieder fleißig - hoffentlich schmeckt sie dir! Also ich nenn sie Marmelade, da sie eben nicht zum bräunlichen Mus eingekocht wird, sondern noch sehr fruchtig schmeckt. Jedenfalls sehen deine Gläschen schon mal wunderschön aus, so wie du sie verpackt hast! Müsste eigentlich auch noch welche machen, aber mit dem ständigen Aufarbeiten der Flohmarktsachen komm ich zu nichts anderem mehr - bin grade dabei, den Stuhl neu zu beziehen....und ein wichtiges Detail ist nirgends zu bekommen :((!

    Wünsch dir einen herrlichen Sommertag, GLG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biggi,
    du warst wieder recht fleißig........dann lass dir mal deine Marmelade schmecken.Deine Gläser schauen schon sehr vielversprechend aus.
    Liebe Grüße und einen wunderbaren Tag mit viel Sonne wünscht dir ganz herzlichst,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Biggi,
    da warst du aber fleissig. Bin gespannt wie dir die Marmelade schmeckt. Hast du den Lavendeltee schon probiert???
    Herzlichst Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Biggi,
    deine Fotos sehen schon mal klasse aus. Wenn deine Marmelade (oder Mus) nur halb so gut schmeckt wie sie aussieht, hast du schon gewonnen. Hab einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Biggi,
    du hast recht es war ein bißchen wie in Heidiland, das es ja tatsächlich im Appenzeller Land gibt. Wir waren noch nicht dort, wäre bestimmt mal eine Reise wert.
    Deine Marmelade samt Foto schaut ja absolut appetittlich und köstlich aus.
    Wo krieg ich jetzt auf die Schnelle bloß Zwetschgen her?
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hej,
    ich hab auch ein Glas von Jade bekommen, bevor wir nach DK abgedüst sind...
    Werde es morgen mal anreißen...
    Deine sieht auch super lecker aus...;o)

    Grüßis
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Biggi,
    du bist aber fleißig.Sieht sehr,sehr lecker aus.
    Deine Kommode aus dem letzten Post ist ja super
    geworden.
    Wünsche dir eine schöne Woche und liebe Grüße,
    Regina

    AntwortenLöschen
  8. Hmmm, sieht das lecker aus!!! Ich liebe ja Pflaumen und die Marmelade wird sicher super lecker sein. Da kannst Du Dich ja jeden Tag auf´s Frühstück freuen!!!
    Dir noch einen wunderschönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. hallo biggi, zwetschgenmarmelade finde ich einer der köstlichsten ... neben marillen, erdbeer und himbeer. zentimeterdick auf ein lauwarmes zopfbrot ... und ich würde fast alles tun dafür !!! ich liebe marmelade. es scheint, als liege das bei uns in der familie. wir haben mal ein marmeladenbrot-buffet gemacht. da meine mama immer soviel verschiedene marmeladen einkocht und die von uns liebend gern verzehrt wird. viele verschiedene brote mit noch mehr verschiedenen marmeladen. das war ein genuß. im garten, im schatten eines apfelbaumes. ich kann nur sagen mmmmmmmhhh ich bekomme grad hunger. liebe grüsse papas tirolermadele

    AntwortenLöschen
  10. mmh, lecker. Vor zwei Jahren hab ich mal Zwetschgen/Apfel Marmelade gemacht. Das war aber eine ziemliche Schnipplerei. Für dieses Jahr hab ich genug Marmelade gemacht. Aber unser Zwetschgenbaum muss noch abgeerntet werden!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar
Have a nice day!